Alter von Hunden – Modellbildung

Die allbekannte Formel zur Umrechnung des Hundealters h in ein vergleichbares Menschenalter m in Jahren lautet:

\[
m(h)=h\cdot 7
\]

Forscher von der University of California ermittelten mit Hilfe von Untersuchungen am Altersprozess von Hundezellen (hier zum Originalartikel) eine genauere Formel, die große Unterschiede im jüngeren Hundealter angibt.

\[
m(h)=16\cdot ln(h)+31
\]

Stellt man diesen Zusammenhang in GeoGebra dar, erkennt man die massiven Unterschiede im Lebensalter von 0 – 9 Jahren.

Quelle: 6.7.2020, https://science.orf.at.

 

%d Bloggern gefällt das: